„Kunst kommt von können,

doch wenn man es kann ist es keine Kunst mehr.“

Johann Nepomuk Nestroy

 

 

Ich möchte mich in keine künstlerische Stilrichtung einordnen lassen, denn dafür bin ich  zu experimentierfreudig und entdecke immer wieder neue Herausforderungen.

 

Mir ist es wichtig mich auf  Menschen, Gefühle und Schönheit einzulassen, denn ich bin mir sicher, dass diese Werte in Zeiten des immer schneller voranschreitenden Wandels an neuer Bedeutung gewinnen werden.

 

Klassisches künstlerisches Wissen wie der Umgang mit Pinsel und Meisel  inspirieren mich ebenso wie der Umgang mit kreativen Computer-programmen. Vorallem seit ca. 2002 bereichern neue Medien mein Ausdrucksspektrum und ermöglichen mir neue Herangehensweisen an meine Ideen. So entsteht eine Wechselwirkung zwischen den digitalen elektronischen Möglichkeiten und meiner klassischen Kunst.

 

Der Trend, dass Künstler auch als Designer arbeiten und gleichzeitig Designer auf wichtigen Kunstmessen gezeigt werden, hat sich etabliert.

Auch mir liegen Kunst, Design sowie meine kreative Arbeit mit Menschen gleichermaßen am Herzen. Betreffend meiner Zusammenarbeit mit Unternehmen, sehe ich die Kunst als Kommunikations und Denkmittel und gehe im Bereich Corporate Art neue Wege.

Kunst kommt von können, ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Nichts hält Dich so lebendig wie Deine eigene Kreativität"

 

 

 

 

 

 

ART      PRESENTS      DESIGN